Nehmen Sie eine Auszeit vom Stress!

21. Juli 2016
Blick auf den Innenhof eines Klosters

Wenn die Seele Hilferufe sendet, ist es höchste Zeit, eine Auszeit vom Stress zu nehmen

Emotionaler Stress gilt als einer der Hauptverursacher von seelischen Erkrankungen wie Depressionen und Angststörungen. Auch handfeste körperliche Beschwerden können durch Stress hervorgerufen werden: Zu den häufigsten stressbedingten physischen Leiden gehören Rückenschmerzen, Knieprobleme, Herzrasen und Juckreiz. Wenn sich bei Ihnen eines oder mehrere der genannten Symptome bemerkbar machen, ist es an der Zeit, eine Auszeit vom Stress zu nehmen – am besten in einem Kloster, das sich in der Abgeschiedenheit der Berge befindet.

Eine Auszeit vom Stress eröffnet neue Horizonte

Eine Auszeit vom Stress zu nehmen, ist eine Entscheidung, durch die sich Ihnen neue Horizonte eröffnen – im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn Sie aus Ihrem Zimmer auf sattgrüne Wiesen und schneebedeckte Berge herabschauen, treten die kleinen und grossen Misslichkeiten des Alltags schnell in den Hintergrund. Sie erfahren gewissermassen einen energetischen Neustart, der ohne eine mehrtägige Auszeit vom Stress kaum möglich wäre. Viele unserer Gäste entwickeln nach ihrem Aufenthalt im Kloster neuen Tatendrang und verfügen über genügend Lebenskraft, um sich den Herausforderungen des Lebens stellen zu können. In jedem Fall ist eine Auszeit vom Stress eine Chance, sich selbst wiederzuentdecken – oder sogar neu zu erfinden.

In der Ruhe liegt die Kraft

Die Stille, die Sie in den Klöstern Müstair und Maria Hilf vorfinden, ist buchstäblich nicht von dieser Welt. Kein Strassenlärm, keine Dauerberieselung durch die Medien – hier ist alles so ruhig, wie man es von einem Kloster erwartet. Zum ersten Mal seit langer Zeit können Sie durchatmen und spüren, wie sich Ihr Leben entschleunigt. Auf den Gängen des von Ihnen gewählten Klosters herrscht ein gänzlich anderes Tempo als auf den Fluren Ihres Unternehmens. Alle Handlungen werden mit grosser Achtsamkeit ausgeführt – diese Einstellung überträgt sich ganz automatisch auf jeden, der hier eine Auszeit vom Stress nehmen möchte. Das Faszinierende daran ist, dass fast alle Teilnehmer einen Teil dieser Geisteshaltung mit nach Hause nehmen und in ihren Alltag einbauen.

Einfühlsames Stress-Coaching vom Spezialisten

Während Ihrer Auszeit vom Stress haben Sie die Möglichkeit, sich von einem erfahrenen Stress-Coach beraten zu lassen. Stefan Geisse hat über lange Jahre als Manager und Berater für international agierende Konzerne wie Siemens und Microsoft gearbeitet. Aus unzähligen Gesprächen mit Betroffenen weiss er, wie wichtig es ist, in regelmässigen Abständen eine Auszeit vom Stress zu nehmen. Der zertifizierte Ayurveda-Berater und Yoga-Lehrer hat die wunderbare Gabe, sich in seine Gesprächspartner hineinversetzen und deren Probleme verstehen zu können. Diese sind sehr unterschiedlicher Natur: Während einige Hilfesuchende eine vorübergehende seelische Krise durchmachen, stehen andere kurz vor dem Burnout. Wo auch immer bei Ihnen der Schuh drückt – ein Stress-Coaching bringt Ordnung ins emotionale Chaos und verschafft Ihrer geschundenen Seele Entlastung.